Weinreisen

 

Den Weingütern in die Seele schauen

Die nachhaltigsten Weinerfahrungen werden immer direkt vor Ort beim Winzer gemacht. Erlebnisse die man nicht vergisst und von denen man gerne erzählt. Doch oft fehlt der Zugang zu den besten Adressen der Region – wir haben den Schlüssel in der Hand. Denn aus jahrelanger Zusammenarbeit mit den Weingütern hat sich ein grenzüberschreitendes, freundschaftliches Verhältnis entwickelt.

Sie haben die Wahl und können sich einer organisierten Weinreise anschliessen. Oder wir planen die Reise ganz speziell für Sie, ihren Freundeskreis, ihr Unternehmen oder ihren Verein, zusammen mit professionellen Reiseplanern. Es geht dorthin, wo Trauben mit Geschichte, Landschaft, Kultur unter idealem Klima zusammen treffen.



Praxisbeispiel

Wein- und Kulturreise in die Champagne


Die Route der 3-tägigen Reise führte erst über Strassbourg mit Zeit für einen Stadtbummel und die Besichtigung des Münsters. Von dort ging es dann in die Champagne, direkt in den Keller von Roger Coulon, einem kleinen, individuellen Traditionsbetrieb.

Die folgenden Tage waren prickelnd gefüllt mit Besuchen bei renommierten Häusern wie Veuve Clicquot, Ruinart und Bollinger. Dazwischen fand sich Zeit für eine Stadtbesichtigung mit der Reimser Krönungskathedrale. Selbstverständlich wurde mehrfach ausprobiert, wie die regionale Küche zu den hervorragenden Schaumweinen passt.

Eine wunderbare Gelegenheit Einblick in die Kunst der Champagneproduktion zu bekommen, und den Überblick für deren Vielfalt zu gewinnen.



bring your own

von Axel Biesler



TERROIR

Artikel lesen




ABSICHTSSACHE

Artikel lesen





 

Was uns bewegt

Sommelier Consult @ Facebook